Penthouse Peak, Schwanden

Ein Ausbau, inspiriert von der Natur des Glarnerlandes. Zurückhaltend, mineralisch ja fast kühl, im Wechselspiel mit erdig, hölzern und warm. Eine Symbiose an gestalterischen Gegensätzen die zu einem faszinierenden Ganzen erwächst.

Fläche

600 m2

Standort

Schwanden

Bauvolumen

Leistungen

Innenarchitektur

Fertigstellung

2015

Dieses sich auf rund 600m2 erstreckende Penthouse der Superlative beeindruckt in Form und Ausstattung ebenso, wie in Dimension.

Von dem zum Wohnzimmer hin verglasten Weinkeller im Kern des Gebäudes bis zum grosszügigen Wellness und Spabereich.

«Die Architektur ist die Fortsetzung der Natur in ihrer konstruktiven Tätigkeit.»

Cécile Lehner
Atelier Estimo Architekten

Ihre Ideen – unsere Inspiration

Besuchen Sie unser Atelier im Video oder real: Unterhalten Sie sich mit uns unverbindlich über Ihr Bauprojekt und lassen Sie uns gemeinsam Ihre Ideen weiterentwickeln. Ein Anruf oder E-Mail genügt – wir freuen uns auf Sie!

Mario Regli
Geschäftsführer

Schließen